© via: Wolfgang Kulow

Wolfgang Kulow

Extremsportler aus Leidenschaft


Wolfgang Kulow liebt die Herausforderung. Unter anderem lief er 200 Kilometer durch die Sahara, fuhr mit dem Rad 5.000 Kilometer quer durch die USA, absolvierte einen zehnfachen Ironman und schwamm 90 Kilometer rund um Fehmarn. Er hält zahlreiche Extremsportweltrekorde und ist der erste Mensch überhaupt, der unter Wasser einen Marathon lief sowie einen Unterwasser-Triathlon absolvierte.

Schon als Kind liebte Wolfgang Kulow das Abenteuer und die sportliche Herausforderung. Sein Geburtsort Großenbrode, von Wasser umgeben, war der ideale Ort für ihn, dass Meer und die unberührte Natur zu erforschen. Bereits mit 7 Jahren begann er mit dem Tauchsport und auch heute, mehr als 50 Jahre später, tastet er sich noch regelmäßig an seine physischen und psychischen Grenzen heran.

Wolfgang Kulow weiß, wie wichtig es ist, Träume zu haben und diese zu leben – es ist eines der Themen, zu denen er regelmäßig in Unternehmen spannende Vorträge hält oder in Rundfunk und Fernsehen Interviews gibt.

Gemeinsam mit Iris Habdawnik brachte Wolfgang im Mai 2016 das Buch „Das Unvorstellbare wagen“ heraus, in dem er sein Leben als Extremsportler so spannend wie ehrlich beschreibt.


Weiterlesen:
Wolfgang Kulow: „Und zum Schluss willst du über den Atlantik schwimmen“
Wolfgang Kulow: No risk, no Weltrekord – 20 km Tauchgang in der Ostsee
Wolfgang Kulow & Jörn Theissig: Der Countdown läuft... Baikalsee - wir kommen!
Wolfgang Kulow: Mit diesen 6 Tipps schaffst du das Unvorstellbare
Wolfgang Kulow: Faszination und Gefahr als ständige Begleiter auf dem Baikalsee
Wolfgang Kulow: Nur ein Fehler und du bist erledigt!
Wolfgang Kulow: Am Limit: Je mehr du leidest, desto größer ist das Glücksgefühl!




Schnellauswahl
...
Inspiration
...
Job-Träume
...
Missionen
...
Traumtipps


Folge Dreampions @

AGB | Datenschutz | FAQ | Impressum | Kontakt
© 2016-2019 Dreampions