Video: Generalprobe der Headis-Mastersfavoriten

Cornelius Döll


Gerade mal zwei Monate ist es her, als ich hier bei Dreampions meinen Traum vorstellte, dass Headis einen Sendeplatz bei Sport 1 bekommt. Und jetzt ist es (fast) soweit – es ist nicht Sport 1, sondern ran.de, und es ist auch (noch) kein fester TV-Sendeplatz, sondern ein Livestream vom Masters-Turnier. Aber das es so weit und so schnell kommen würde, dass man mich und meine Kollegen live erleben kann, hätte ich nicht gedacht. Da ist schon ein Traum Wirklichkeit geworden.

Natürlich war das eine besondere Motivation für mich, in den Weihnachtsferien besonders hart zu trainieren, um bestvorbereitet in das Masters zu gehen. Obwohl: Motiviert war ich sowieso. 2016 war ein Superjahr für mich mit der Verteidigung des Weltmeistertitels, dem Masters-Sieg und der Führung in der Weltrangliste. Aber ich musste Ende 2016 nach sehr langer Zeit mal wieder eine Niederlage verdauen und das möchte ich jetzt vor hoffentlich vielen Zuschauern im Livestream natürlich vermeiden.

Die Vorbereitung war intensiv und spaßig wie immer. Gemeinsam mit 2 meiner Hauptkonkurrenten, Sebastian Headdel und Pressure Pete, gingen wir ins Trainingslager im Kölner Univiertel und spielten dabei auch ein Turnier, bei dem es richtig um etwas ging. Doch seht selbst:



Wenn ihr Lust auf mehr bekommen habt und vielleicht gerade die TV-Krimi-Serie "Einstein" verfolgt, geht es hier zum Artikel und Video über unsere Doppelchallenge mit TV-Star Tom Beck. Sind einige richtig spektakuläre Ballwechsel dabei.

Jetzt freue ich mich auf das Masters. Drückt mir die Daumen!

Bis bald,
Euer Headsinfarkt






Hier kommentieren:
Um deinen Kommentar zu posten, gib bitte den folgenden Kontroll-Code ein:


Noch keine Kommentare


Schnellauswahl
...
Inspiration
...
Job-Träume
...
Missionen
...
Traumtipps


Folge Dreampions @

AGB | Datenschutz | FAQ | Impressum | Kontakt
© 2017 Dreampions GmbH