Traumziel erreicht, aber was nun? 5 Optionen für die Phase nach dem Traumabschluss.

Um einen Traum ärmer? Oder reicher an Erfahrung?


© anyaberkut

Du hast es geschafft!!! Du hast deinen Traum in Realität verwandelt. Du hast Krisen überwunden und viel dazugelernt. Ist das jetzt das Ende deines Traums? Manch einer sagt, der sicherste Weg einen Traum zu zerstören, ist ihn zu verwirklichen. Dreampions halten es wohl eher mit Konfuzius, der sagte „Der Weg ist das Ziel.“

Manche Träume gehen niemals zu Ende. Wer sich erfolgreich selbständig gemacht hat, ist nicht eines Tages einfach fertig. Wenn es jedoch dein Traum war, Olympiasieger zu werden, so wie bei Dreampions-Autor Eric Johannesen, dann bist du hoffentlich wirklich eines Tages am Ziel. Ein erfüllter Traum bewegt jedoch auch in diesem Fall jede Menge in dir und bleibt nie ohne Einfluss auf deine Zukunft.

Was tust du also, wenn du deinen Traum lebst?

Feiern!
Feiere deinen Erfolg angemessen! Veranstalte eine Party oder tu etwas, auf das du dich schon lange gefreut hast. Beziehe dabei die Menschen mit ein, die dich auf deinem Weg begleitet und in schwierigen Situationen unterstützt haben.

Genießen!
Es ist Zeit zurückzuschauen. All deine Anstrengungen haben sich gelohnt. Erlaube dir, stolz darauf zu sein, dass du deinen Traum lebst. Egal, was andere dazu sagen. Es steht nur dir selbst zu, die Entwicklung deines eigenen Lebens zu beurteilen. Wenn du deinen Traum erkannt hast und ihn lebst, ist das mehr als viele Menschen von sich behaupten können – und darauf kannst du stolz sein.

Reflektieren!
Besinne dich darauf, was du gelernt hast. Am Anfang war es ein Traum, jetzt ist es Realität, und du hast es geschafft. Dabei hast du neue Erkenntnisse gewonnen und dich weiterentwickelt. Welche Fähigkeiten haben dir besonders geholfen? Es ist Zeit, innezuhalten und zu reflektieren, wie du deinen Weg bewältigt hast. Selbst wenn dieser Traum zu einem Ende gekommen ist, weißt du jetzt, dass du wohl alles schaffen kannst, was du dir wirklich vornimmst.

Dranbleiben!
Die meisten Träume entwickeln sich im Laufe der Zeit weiter. Du sammelst täglich neue Erfahrungen. Wenn der Traum langsam Wirklichkeit wird und wächst, ändern sich die Herausforderungen. Am Anfang warst du vielleicht allein unterwegs, jetzt gibt es ein ganzes Team, das zu deinem Traum beiträgt. Nachdem du ursprünglich nur ein paar Monate Auszeit in deinem Traumland machen wolltest, träumst du jetzt vom Auswandern. Gib deinen Träumen die Freiheit, sich zu verändern und größer zu werden. Und wachse mit ihnen.

Weiterträumen!
Manche Träume verlieren ihren Reiz, wenn sie erreicht sind. Dann kannst du dich auf deinem Erfolg ausruhen, aber reicht dir das? Welche Träume schlummern noch in dir? Wenn du es einmal geschafft hast, wirst du es auch schaffen, deinen nächsten Traum zu leben.

Dein Traum wächst weiter? Dann viel Erfolg und Freude für die nächsten Schritte! Es ist Zeit für einen neuen Traum? Viel Spaß auf deinem Weg! Es gibt immer Träume, die es wert sind, verfolgt zu werden. Wie schon Mark Twain sagte:
„Trenne dich nicht von deinen Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben.“




Du hast noch mehr Empfehlungen für die Umsetzung von Träumen? Schreib darüber und schick uns deinen Artikel an kontakt@dreampions.de oder über unser Kontaktformular.






Hier kommentieren:
Um deinen Kommentar zu posten, gib bitte den folgenden Kontroll-Code ein:


Noch keine Kommentare


Schnellauswahl
...
Inspiration
...
Job-Träume
...
Missionen
...
Traumtipps


Folge Dreampions @

AGB | Datenschutz | FAQ | Impressum | Kontakt
© 2017 Dreampions GmbH